Der TV Hückelhoven-Ratheim lädt ein
zum Jahresabschlussturnen am 1. Advent
 

Der Verein lädt ganz herzlich für Sonntag, den 02.12.2018 in die Dreifachturnhalle in Ratheim, Mittelstrasse, ab 15.00 Uhr ein.
 
Das alljährliche Jahresabschlussturnen des TV Hückelhoven-Ratheim hat Tradtion und ist bekannt als eine interessante und gemütliche Familienveranstaltung. Zuerst zeigen kleine und große Sportler ihr Können und werden anschließend vom Nikolaus mit einem Weckmann belohnt. Danach gibt es Kaffee und Kuchen sowie Kakao und Glühwein. Wir würden uns freuen, Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen zu können.

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand

  Kein Bild         Programm Jahresabschlußturnen 2018    Kein Bild






Jahresabschlussturnen des TV Hückelhoven-Ratheim am 03.12.2017


Am 1. Adventssonntag führte der TV Hückelhoven-Ratheim sein traditionelles Jahresabschlussturnen durch. Der Einladung waren zahlreiche Zusschauer gefolgt und erfreuten sich an der weihnachtlich geschmückten Halle sowie dem abwechslungsreichen Programm. Nach der Begrüßung durch die 1. Vorsitzende, Angelika Gale, zeigte die Rhönradabteilung ihr Können; es folgten das Kinderturnen, die Showtanzgruppe "Fascination" und die Mutter-Kind-Abteilung. Die großen und kleinen Ballett-Tänzerinnen veranschaulichten die 4 Jahreszeiten in ihren bunten Kostümen und den passenden Tänzen (Foto). Ebenso bunt ging es weiter mit der Showtanzgruppe "Revolution". Dann kam der Nikolaus und überreichte jedem Kind einen Weckmann; die Großen stärkten sich anschließend mit Kaffee und Kuchen.


mit sportlichen Grüßen
mpeters
Pressewartin

kein Bild
                                                                                Foto: Verein








Bericht der Jahreshauptversammlung vom 31.01.2017

Am 31.01.2017 fand die Jahreshauptversammlung des TV Hückelhoven-Ratheim statt.
Unter der bewährten Leitung der ersten Vorsitzenden, Angelika Gale, diskutierten die

Versammlungsteilnehmer über den Geschäfts- und Kassenbericht, die Etatplanung für
2017 sowie über die Entwicklung der einzelnen Abteilungen und Riegen. Die turnusmäßigen
Wahlen führten zur Wiederwahl der bisherigen Stelleninhaber. Bis auf eine Ausnahme:

Beate Zilkenat stellte sich nicht mehr als Schatzmeisterin zur Verfügung. Als Nachfolgerin
wählte die Versammlung Cornelia Hermanns.

Aus diesem Grunde wurde Beate Zilkenat verdienstreich von der ersten Vorsitzenden
verabschiedet. Angelika Gale machte deutlich, dass Beate Zilkenat die Kasse 18 Jahre
lang sehr sorgfältig und gewissenhaft geführt habe. Es habe nie Beanstandungen gegeben
und die Zusammenarbeit war stets hervorragend. Dankenswerterweise steht Beate Zilkenat
dem Verein weiterhin als Beisitzerin mit Rat und Tat zur Verfügung. Sie engagiert sich
auch in der Tischtennisabteilung.
(Autorin: Marita Peters /Pressewartin)

kein Bild
links Beate Zilkenat rechts Angelika Gale
Foto: Verein







Bericht der Heinsberger Volkszeitung vom 26.03.2016 über das Kinderbewegungsabzeichen in der AWO Kindertagestätte

bitte hier klicken





Bericht der Rheinischen Post vom 11.12.2015 über unser Jahresabschlussturnen 2015
  

bitte hier klicken







Bericht der Rheinischen Post vom 01.04.2015 zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung 2015
  

bitte hier klicken

 



Bericht der Rheinischen Post vom 17.01.2015 über unser Jahresabschlussturnen 2014

bitte hier klicken



Bericht der Heinsberger Volkszeitung über unser Jahresabschlussturnen 2014


bitte hier klicken








kein Bild
                                                                        Foto: Royal


Bericht der RP vom 06.09.2014 zu unserer Jubilarehrung





           
RP Bericht vom 21.03.2014 zu unser diesjährigen
Jahreshauptversammlung 2014
  
bitte hier klicken


 







    
Kein Bild  RP-Bericht über Inlineskate vom 22.01.2014  Kein Bild

                             Kein Bild
                                                                                Foto: Angelika Gale




    Bericht der Jahreshauptversammlung vom 12.03.2013


    Neuwahlen und Vereinsentwicklung

    Am 12.03.2013 fand die Jahreshauptversammlung des TV Hückelhoven-Ratheim
    statt. Die  „neue“ 1. Vorsitzende, Angelika Gale, konnte neben den Vereinsmit-
    gliedern auch den „Hückelhovener des Jahres 2013, Jakob Latour, begrüßen, ohne
    den die Vereinsarbeit  weitaus schwieriger wäre.

    Laut Geschäftsbericht hat der Verein 425 Mitglieder; für diese werden 17 Sportarten
    angeboten. Beim TV sind 26 Übungsleiter bzw. -leiterinnen tätig. Im letzten Jahr  wurde
    eine neue Pilatesgruppe  (mittwochs 18.45, MZW Wallstraße) und eine Basketballgruppe
    für Kinder ab 8 Jahren (dienstags, 18.00 Turnhalle Grundschule „Im Weidengrund“)
    gestartet. Erstmalig konnte ein spezieller Kurs für Rückenschule angeboten werden, der
    ebenfalls großen Anklang fand. Weitere Informationen findet man/frau auf der Homepage
    unter www. tv-hueckelhoven-Ratheim.de

    Neben den Berichten aus den einzelnen Riegen und dem sehr erfreulich ausgefallenen
    Kassenbericht standen Neuwahlen an; dankenswerterweise haben sich alle Beteiligten zur
    Wiederwahl gestellt, die auch einstimmig verlief. Udo Schmidt bleibt demzufolge 
    2. Vorsitzender, Beate Zillkenat  sorgt als Schatzmeisterin weiterhin „meisterlich“ für die
    Finanzen;  Guido Kozak und Michael Reckziegel unterstützen als  Beisitzer den Verein
    und Klaus Peters kümmert sich  um die Hallenbelegung. Sabine Drehsen und Frank Wischnewski
    werden in diesem Jahr die Kasse prüfen.

    Es ist festzustellen, dass beim TV ein neuer Wind weht und dass neue Ideen zum Tragen
    kommen; dazu zählt auch die Geselligkeit, die schon immer beim TV zuhause war, sei es
    in den einzelnen Gruppen oder im Gesamtverein. In diesem Jahr ist eine Fahrradtour für
    alle geplant und im nächsten Jahr ein großes Sommerfest.
    (Autorin: Marita Peters /Pressewartin)





    Hückelhovener des Jahres 2013
    Wir gratulieren unseren Übungsleiter und Beisitzer
    Jakob Latour ganz herzlich.

    Bericht der Rheinischen Post vom 11.03.2013




   Pressenotiz zum Jahresabschlußturnen am 2.12.2012

Für das traditionelle Jahresabschlußturnen war die Dreifachturnhalle in Ratheim festlich

geschmückt; dafür hatten viele fleißige Hände gesorgt. In den einzelnen Riegen wurde
geübt und einstudiert, an Kostümen gewerkelt und gebastelt. Kurz vorher wurde nach
langem Suchen der schöne Tannenbaum bei der Frau Solmsdorf gefunden und gefällt.

Die neue I. Vorsitzende, Angelika Gale, konnte  viele Gäste zu einem sportlichen, aber
auch gemütlichen Nachmittag begrüßen. Die kleinen Ballettküken starteten als erster
Programmpunkt, dem viele weitere folgten. Die Gäste konnten sich ein Bild machen
vom Sportangebot des TV, der zwar schon 58 Jahre alt ist, sich aber immer noch für
die Jugend stark macht; z.B. beim Rhönrad und Ballett, der Showtanzgruppe „Fascination“,
dem Kinderturnen, der Mutter-Kind-Gruppe und dem Tischtennis. Sonderattraktionen waren
in diesem Jahr die  Jungenriege des TUS Porselen, die  eine Trampolinschau präsentierten,
sowie die Showtanzgruppe „Revolution“, deren Leiter, Guido Kozak auch das Publikum in
Bewegung brachte.

Angelika Gale ehrte die Teilnehmer beim Sportabzeichen 2012 sowie die Schülerriege der
Tischtennisabteilung, die Erster in der  Kreisklassen-Meisterrunde wurden. Die Damenmannschaft
stieg beim Tischtennis von der Bezirksklasse in die Bezirksliga auf und erhielt nicht nur hierfür
ein dickes Lob, sondern auch für die Mithilfe beim Jahresabschlußturnen, wobei Anja Rütten 
für die Gesamtorganisation verantwortlich zeigte.

Nachdem der Nikolaus mit den  kleinen Sportlern gesungen hatte, wurden Weckmänner verteilt.
Die Sportfamilie ließ den 1. Advent bei Kaffee und Kuchen, Kakao und Glühwein ausklingen.
Alle waren sich einig, dass das ein richtig schöner und harmonischer Nachmittag war.
Die Sportangebote findet man/frau unter www.tv-hueckelhoven-ratheim.de
(Autorin: Marita Peters /Pressewartin)

         






Kein Foto
von links nach rechts: Angelika Gale, Anja Rütten, Heinz-Leo Rütten

Bei der Jahreshauptversammlung des TV Hückelhoven-Ratheim
am 27.03.2012 gab es einen Wechsel an der Spitze.
Der bisherige 1. Vorsitzende Heinz-Leo Rütten gab sein Amt
nach 10 sehr erfolgreichen Jahren aus beruflichen Gründen ab.
Nachfolgerin wurde Angelika Gale, die bereits seit 1992 als
Übungsleiterin und seit 2000 im Vorstand tätig ist.

Ihre rechte Hand ist Geschäftsführerin Anja Rütten, die
diese Aufgabe schon seit mehreren Jahren hinter den Kulissen
geleistet hat und sich erst jetzt zur Geschäftsführerin hat wählen
lassen.

Eine gute Zusammenarbeit der beiden Damen und des
gewählten Vorstandes zum Wohle des TV-Hückelhoven-Ratheim
scheint garantiert.




_________________________________________________________________________________________________________________________________________


   
Bericht der RP über die Jahreshauptversammlung vom 29.03.2011

     
   Bericht  Jahreshauptversammlung vom 16.03.2010
 

     Preisverleihung "Jugend im Ehrenamt" für Deborah Jesch