Foto
                                                                                              (Quelle: Jürgen Laaser)

Seit einigen Jahren schreibt die Kreissparkasse Heinsberg zusammen mit dem
Kreissportbund Heinsberg einen Preis für "Jugend und Ehrenamt" aus. In 2009 wurde
Deborah Jesch für ihr Engagement als Übungsleiterin in der Rhönradabteilung geehrt.
Der Preis wurde im Rahmen einer Feierstunde durch Herrn Füßer von der
KSK Heinsberg überreicht. Die Preisverleiung war für Deborah Jesch eine große
Überraschung; ihre Schwester hatte Deborah unter einem Vorwand nach Heinsberg
"gelockt" und wurde zusammen mit dem 2. Preisträger mit dem Preis bedacht.
Deborah Jesch ist seit 2002 als Übungsleiterin im Verein tätig und turnt selbst zusätzlich
als Aktive.
(Autorin: Marita Peters -Pressewartin)